Sie sind hier: Startseite > Zahntechnik > Das Zahn Implantat

Das Zahn Implantat

Es gibt viele Dinge, um die man sich im Alter Sorgen machen muss: die Renten sinken, der Körper macht nicht mehr mit und die Kinder von heute machen nur Ärger. Deswegen sollte man sich nicht auch noch sorgen um sein Gebiss machen müssen!

Hier gibt es eine Lösung: ein Zahn Implantat. Diese werden im Kieferknochen befestigt und übernehmen so die natürliche Funktion einer Zahnwurzel. Sie leiten die Kräfte direkt in den Kieferknochen und schon hat man wieder eine natürliche Kaufunktion.

Außerdem muss so ein Implantat nicht herausgenommen werden, sondern kann wie die ganz normalen Zähne geputzt werden. Auch von Aussehen her, gibt es kaum eine Methode, die so etwas Natürliches hervorbringt.

So ein Zahn Implantat ist natürlich nicht ganz billig, aber wenn man früh anfängt sich um seine Zahnvorsorge zu kümmern, so sollte man kaum Probleme bekommen. Außerdem muss man natürlich auch mit einrechnen, dass so ein Implantat ein Leben lang hält und denselben Komfort bietet, wie die eigenen Zähne.

Social Sharing powered by flodjiShare
The following two tabs change content below.
Leon
Leon studiert Zahnmedizin SE an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Mit diesem Blog möchte er den Leser über die Zahnheilkunde und Aktuelles aus dem Bereich der Zähne informieren.

Antwort hinterlassen