Gegen Zahnschmerzen sind Mundduschen von Vorteil

Jedem, der unter Zahnschmerzen leidet, empfehle ich Mundduschen. Ich bekam diesen Tipp von meinem Zahnarzt, den ich wegen meiner täglichen Zahnschmerzen aufsuchte. Er stellte zwar nichts Schlimmes fest, riet mir aber dringend dazu mir Mundduschen zuzulegen. Ehrlich gesagt hatte ich bisher immer bezweifelt, dass Mundduschen wirklich so viel besser sind. Mein Zahnarzt erklärte mir aber, dass nur Mundduschen zu einem optimalen Ergebnis führen können. Hygienischer seien Mundduschen, erklärte er, das heißt, Mundduschen reinigen gleichmäßiger.

Quelle: flickr.com - Urheber: Blob79

Quelle: flickr.com – Urheber: Blob79

„Nutzen sie ein mal Mundduschen, und ihr Mund wird sich am nächsten Morgen ganz entspannt anfühlen“, versprach er. Natürlich seien Mundduschen nicht alles, was ich für meinen Mund tun könne. Wer Mundduschen besitze, seine Zähne jedoch nicht genügend reinige, werde seine Zahnschmerzen kaum los, Mundduschen hin oder her. Ich entschied jedoch, dass das Fitnessstudio erst einmal warten könne – als erstes wollte ich mir die Mundduschen zulegen!

Solche Mundduschen zu besorgen war sogar viel einfacher als gedacht. Um Mundduschen zu kaufen, muss in keinen Laden für Mundduschen gehen. Mundduschen findet man bei einer Menge Anbietern im Internet. Was mich besonders erstaunte war, dass ich für Mundduschen kaum mehr bezahlen musste als für meine alten, die ich längst in den Müll gegeben habe. Seit ich Mundduschen habe, schlafe ich wie mein Engel, und meine Zähne danken es mir.

Zahnarzt des Vertrauens

Ein gutes Verhältnis zu seinem Arzt zu haben ist wichtig, da es sich hierbei um einen Menschen handelt, dem man auf eine gewisse Art und Weise vertrauen muss. Immerhin legt man die eigene Gesundheit in seine Hände. Deswegen kann es manchmal schwierig sein, den richtigen Arzt zu finden. Einen schlechten Ruf haben bei relativ vielen Menschen die Zahnärzte. Viele haben Angst oder empfinden eine Zahnuntersuchung als unangenehm. Dennoch ist es wichtig, regelmäßig zur Kontrolle zu gehen, um langwierigen Schäden vorzubeugen. Unsere Zähne brauchen wir schließlich ein Leben lang und deshalb sollten wir sie pflegen.

Quelle: flickr.com – Urheber: Clover_1

Quelle: flickr.com – Urheber: Clover_1

Einen Tipp für alle, die Zahnärzte in ihrer Umgebung suchen: Das Internet kann eine große Hilfe sein. Wer zum Beispiel einen Zahnarzt in Koblenz oder irgendeiner anderen Stadt sucht, kann nicht nur über die gelben Seiten fündig werden. Viele Ärzte haben mittlerweile eigene Internetpräsenzen, auf denen Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen können. So kann man sich eher sicher sein, ob dieser Zahnarzt aus Koblenz (oder wo auch immer Sie suchen) einem sympathisch erscheint und man die Praxis aufsuchen möchte. Zum Schluss bleibt nur zu sagen: Zähne zusammenbeißen und durch. An sich ist ein Zahnarztbesuch gar nicht so schlimm.

Der Welt die Zähne zeigen

Models auf dem Laufsteg der angesagtesten Designer, Schauspielerinnen auf den roten Teppichen großer Hollywood-Präsentationen oder VIPs beim Gala-Auftritt – hier wird größter Wert auf ein perfektes äußeres Erscheinungsbild gelegt. Und dazu zählen nicht nur exklusive Roben, modische Schuhe, eine attraktive Frisur und ein passendes Make-up, sondern auch ein strahlendes Lächeln. Unschöne Zahnverfärbungen sind dabei undenkbar, schließlich gilt es, den gängigen Schönheitsidealen gerecht zu werden. Aber nicht nur für die Prominenz ist es wichtig, gut auszusehen. Auch wer nicht permanent im Rampenlicht steht und ein „normales“ Leben führt, erzielt mit einem gepflegten Äußeren eine viel positivere Ausstrahlung.

zahnmedizin-blog Zähne zeigen

Quelle: flickr.com – Urheber: Jay Aremac

Doch was tun, wenn die eigenen Zähne trotz bester Pflege nicht im gewünschten Weiß erstrahlen? Verfärbungen, die aus unterschiedlichsten Gründen auftreten können, stellen zwar in der Regel kein Risiko dar, können aber dazu führen, dass Betroffene sich das Lächeln lieber verkneifen. Die Lösung für die Beseitigung dieses Makels ist ein professionelles Whitening, das in der ästhetischen Zahlheilkunde heutzutage gängige Praxis ist. Erfahrene Zahnärzte wenden dazu ein Verfahren an, bei dem ein spezielles Bleaching-Gel auf die Zähne aufgetragen wird, das unter einer besonderen Bleaching-Lampe seine Wirkung entfaltet. Mit dem Resultat eines solchen Whitenings kann man sich dann nicht nur als gefeierter Star überall sehen lassen.

Der Zahnersatz sollte bezahlbar bleiben

Den Zahnersatz günstig zu bekommen, ist nicht überall so einfach. Man muss auch wissen wo man den Zahnersatz günstig herbekommt. Kronen oder allgemein Zähne, sind eine teure Angelegenheit, da ist es schon von Vorteil, dass der Zahnersatz günstig wird und ist. Die Zahnarztangst kennt jeder, das ist manchmal auch schon mit ein Grund die Zähne nicht mit Kronen versehen zu lassen, sich keiner Wurzelbehandlung zu unterziehen oder sich auch noch irgendwelche teuren Zahnimplantate setzen zu lassen. Wenn der Zahnersatz günstig ausfällt, hat man schon eine Sorge weniger mit den Kronen, Implantaten und Zähnen im Allgemeinen. Sollen die Zähne mit Kronen bestückt werden oder doch ein Implantat eingepflanzt werden, dann sollte man schon mal die Preise für Kronen und Implantate vergleichen und schauen, wo man eventuell den Zahnersatz günstig bekommt.

Quelle: flickr.com – Urheber: uberculture

Quelle: flickr.com – Urheber: uberculture

Im Internet kann man sich gut informieren und sogar für Behandlung der Zähne mit Kronen oder Implantate einen Preisvergleich erstellen lassen, eine Internetseite bietet sogar die ganzen Behandlungen der Zähne mit Kronen oder anderen Zahnersatz viel günstiger an als es der Zahnarzt selbst könnte. Heutzutage ist es doch echt wichtig, dem Patienten mit Zahnproblemen den Zahnersatz günstig anzubieten, um dem Patienten gesunde Zähne mit Kronen oder anderen Zahnersatz zu ermöglichen. Schöne Zähne zu besitzen dadurch, dass der Zahnersatz günstig ausgefallen ist, sollte doch eigentlich kein Problem darstellen. Man sollte nicht gleich jedes Angebot für Kronen, Brücken oder Inlays annehmen, eine Berechnung der Kosten einer oder mehrer Behandlung der Zähne, ist in diesem Falle sehr wichtig, das auch der Zahnersatz günstig wird.

Mit günstigem Zahnersatz zu mehr Kundenzufriedenheit

Für niedergelassene Zahnärzte gibt es inzwischen erhebliche Preisreduzierungen, die es ermöglichen die Zahnversorgung nicht exorbitant kostenmäßig steigen zu lassen. Auch die aktive Gewinnung von Patienten für günstigen Zahnersatz über das Internet ist eine gute Strategie, das zahnärztliche Angebot so zu positionieren, dass günstiger Zahnersatz auch vor Ort bezahlbar bleibt.

Die allgemeine Kostenspirale zwingt viele Menschen ihren Zahnersatz günstig einzukaufen. Die Kosten für Zahnersatz sind dann höher, wenn die Arbeit aufwendiger ausfällt. Doch manchmal ist dem Patienten deutlich, warum beim günstigen Zahnersatz manchmal größere Preisunterschiede beim Zahnarzt-Vergleich zu verzeichnen sind. Jeder hat Verständnis, wenn der verwendete Rohstoff und die verwendete Apparatur ausschlaggebend für den Preis bei günstigem Zahnersatz sind. Doch auch hier gilt die bekannte Handelsmaxime: die Nachfrage bestimmt den Preis. Es hat sich ein Tourismus-Zweig herausgebildet, ein so genannter Zahnersatz -Tourismus, weil Zuzahlungen auch bei günstigem Zahnersatz manchmal bis zur Unerträglichkeit gestiegen sind, was wiederum zu einer verstärkten Nachfrage nach günstigem Zahnersatz aus dem Ausland führt.

Quelle: flickr.com – Urheber: nib!

Quelle: flickr.com – Urheber: nib!

Die Gesundheitswelle hat auch die Zahngesundheit erreicht. Schöne Zähne sind gefragt. Viel mehr junge Leute achten auf gepflegte Zähne. Der Gesundheitsansatz ist endlich angekommen, dass Gesundheit auch Mundsache ist. Denn man weiß ja inzwischen von Magenkrankheiten und Herzkrankheiten, die ursächlich mit der Mundhygiene zusammenhängen. Auch die optische Medienpräsentation in den verschiedenen Kanälen, wie Fernsehen, Kino, Werbung und Co. suggeriert, dass regelmäßige, schöne Zähne maßgeblich zu einem erfolgreichen Leben dazu gehören.
Manche Patienten verschieben allerdings inzwischen dringende Behandlungen und auch günstigen Zahnersatz aus Kostengründen. Das hat zur Folge, dass sich der Gesundheitsstandard auch bei günstigem Zahnersatz so verschlechtert hat, dass selbst die Wartezimmer der Zahnarztpraxen manchmal leer sind. Es ist dringend notwendig, dem Patienten vor Ort eine Alternative mit bestmöglichen zahntechnischen Leistungen und günstigem Ersatz anzubieten, damit auch in Zukunft die Zahnversorgung nicht weiter ins Ausland abwandert.

Arthrose lindern durch angemessene Verfahren

Eine Borreliose ist eine hinterhältige Krankheit, die jedem naturverbundenen Menschen ein mulmiges Gefühl macht. Denn wenn jemand dauerhaft Gelenkschmerzen hat, sollte er die Arthrose prüfen lassen, oder auch einmal eine Borreliose testen. Niemand möchte freiwillig eine Borreliose haben. Eine Arthrose hingegen hat keine Begleiterscheinung eines Infektes, ist sie vorhanden, kann man sie testen.
Der Krankheitsverlauf einer Borreliose, der symptomatisch an die Arthrose erinnert, ist ganz heimtückisch, da meist erst wenn Beschwerden auftreten, die in kein anderes Krankheitsbild passen, die Borreliose vermutet wird. Keine Arthrose wird durch Zecken oder Mücken ausgelöst. Obwohl bei einer Arthrose die Personen früh spüren, dass etwas mit ihren Knochen nicht stimmig ist, lassen sie sich spät diagnostizieren. Gerade die Krankheit Borreliose will man nicht wahr haben.

Quelle: flickr.com – Urheber: Andreas März

Quelle: flickr.com – Urheber: Andreas März

Eine Borreliose sollte natürlich ernst genommen werden, gerade da die Symptome einer arthritischen Erkrankung ja ähnlich sein können. Unter Arthrose versteht man eine Gelenkerkrankung. Medizinisch ist die Arthrose lediglich der Knorpelabrieb der Gelenke des Körpers. Bei einer latenten Arthrose kann der Knorpelabrieb schleichend erfolgen oder auch in eine schmerzhafte Erkrankung übergehen, was man dann als aktivierte Arthrose bezeichnet. Der Knorpelabrieb ist oft von genetischen Einflussfaktoren bestimmt. Es bestehen zudem unterschiedliche Güteklassen von Gelenkknorpel, die in der Regel früher oder eben später von Abnutzung betroffen ist.
Bei Verdacht auf Borreliose sollte man den Arzt aufsuchen. Nicht die Rötung, die zeitnah nach dem Stich entsteht ist für eine Borreliose relevant. Hingegen ist der PCR-Wert aussagekräftig, und ist der negativ, ist eine Borreliose des Patienten ziemlich ausgeschlossen. Beruhigend ist es immer, sich mit der Krankheit vernünftig zu befassen, um eine gute Behandlungsmethode zu wählen.

Ästhetische Zahnheilkunde sorgt für ein schönes und gesundes Gebiss

Die Ästhetische Zahnheilkunde ist der wohl am stärksten zunehmende Bereich auf dem Gebiet der Zahnmedizin. Zwei wichtige Elemente stecken in diesem Begriff, nämlich die Ästhetik und das Heilen. Während das Heilen, also die Wiederherstellung oder die Erhaltung der Gesundheit eines Gebisses, schon immer das wichtigste Ziel der Zahnmedizin war, gibt die Ästhetische Zahnheilkunde auch der Ästhetik, das heißt dem angenehmen Erscheinungsbild von Zähnen und Zahnfleisch, eine große Bedeutung. Denn die Ästhetische Zahnheilkunde hat es sich zur Aufgabe gemacht, die beiden Komponenten Ästhetik und Heilung perfekt zu kombinieren. An sich eine Selbstverständlichkeit, könnte man meinen, denn schließlich ist nur ein gesundes Gebiss auch ästhetisch schön. Doch die Ästhetische Zahnheilkunde kann wesentlich mehr erreichen als nur Zähne gesund zu pflegen. Sie greift auch dann ein, wenn einzelne Zähne oder ganze Teile des Gebisses nicht mehr zu retten sind, ihre Gesundheit also unmöglich wiederhergestellt werden kann.

Quelle: flickr.com – Urheber: Gipsmuseum Walkenried

Quelle: flickr.com – Urheber: Gipsmuseum Walkenried

Wo früher mit Kronen oder Brücken Abhilfe geschaffen wurde, gibt es durch die Ästhetische Zahnheilkunde inzwischen völlig neue Möglichkeiten. Das Implantat ist für die Ästhetische Zahnheilkunde das wichtigste Hilfsmittel, um ein schönes Gebiss wiederherzustellen. Denn Implantate sehen nicht nur sehr gut aus und sind vom natürlichen Gebiss kaum zu unterscheiden. Interessant für die Ästhetische Zahnheilkunde sind sie darüber hinaus dadurch, dass sie auch eine heilsame Wirkung haben und der Gesundheit des Gebisses förderlich sind. Denn Implantate stabilisieren das Knochengewebe und bewahren es davor, sich zurückzubilden, so wie es sonst beim Verlust eines Zahnes der Fall ist. Die Ästhetische Zahnheilkunde verbindet so Ästhetik und Heilung auf perfekte Weise miteinander.

123